Seniorengymnastik

"Wer rastet, der rostet"

 

Anhand von neueren Forschungsergebnissen kann gezeigt werden, dass sich Bewegungsprogramme und -aktivitäten auch im fortgeschrittenen Alter positiv auf die Verhinderung von Krankheiten auswirken.

Bewegung aktiviert alle Systeme und erhält die Lebensqualität.

Durch die abwechslungsreichen Übungsstunden der Seniorengymnastik wird dazu beigetragen, dass durch Bewegung die Mobilität bis ins hohe Alter erhalten und gefördert wird. Die Freude, sich zu bewegen und sich gemeinsam mit anderen Teilnehmern fit zu halten steht hier im Vordergrund. Dazu stehen viele verschiedene Klein- und Großgeräte zur Verfügung.

Übungszeit

Übungszeit: Donnerstags, 15:00 - 16:00 Uhr
Übungsort: Gemeindehalle
Übungsleiterin: Christiane Leonhardt
Alter der Teilnehmer: ? ? ?